Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Angebote während Corona! 😀

Das Coronavirus verhindert es leider, dass wir uns in der nächsten Zeit treffen können, doch wir sind fest davon überzeugt, dass es auch andere Wege gibt, wie wir mit euch in Kontakt bleiben und euch trotz allem ein wenig Jungschi zuhause bieten können!
Wir haben uns deshalb verschiedene Angebote für euch ausgedacht, die genau dies möglich machen sollen.

.

Natur, Erleben, Spass, Gemeinschaft, Glaube – für das steht die Jungschar Vindonissa!

Coronaepidemie

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation setzen wir leider mit allen Jungschar-Aktivitäten bis und mit 1. Juni aus. Dies betrifft sowohl die Nachmittage, wie auch die Lager, die bis dann stattfinden. Damit möchten wir unsere Verantwortung wahrnehmen, den Virus nicht weiter zu verbreiten, um unsere Mitmenschen zu schützen.

Jungscharnachmittage

Nächster Jungscharnachmittag am 06.06.2020?

Vielleicht können wir uns dann wieder sehen? Die Durchführung ist jedenfalls noch unklar.

Weitere Infos ab Mittwochabend vor dem Nachmittag auf dem Jungschi-Telefon
076 605 19 65

Rückblick 2019

Das Jahr 2019 neigt sich bereits dem Ende zu, vieles durften wir erleben, unvergessliche Abenteuer und Herausforderungen bestreiten und in allem Gottes Bewahrung und Segen erfahren.

Wir möchten allen danken, die uns Jahr für Jahr so treu unterstützen, sei es im Gebet, mit Mitarbeit oder mit Spenden. Dank euch lebt diese Jungschar und wird auch weiterhin viele Kinder zum lachen bringen. DANKE!

Wir dürfen auf ein spannendes Jahr mit vielen kleinen Highlights zurückblicken. Das Ferienprogramm im Frühling konnten wir nun schon zum 2. Mal durchführen, daneben fanden auch das traditionelle Pfila und Sola statt. Im Herbst packten alle an der Finanzaktion fleissig mit an, damit das Budget auch noch weiterhin für spezielle Aktivitäten ausreicht und zwischen all dem fanden natürlich auch zahlreiche Jungscharnachmittage statt.
In der ersten Hälfte des Jahres nahm uns Shaun das Schaf mit auf seine Abenteuer und momentan sind wir noch voll dabei, den schusseligen Guiseppe mit seiner Gelateria Vindonezia zu unterstützen.

Wir freuen uns auf ein erlebnisreiches 2020 mit euch allen!